Die meisten Wälder in NRW sind stark belastete Fichten-Monokulturen,

Die meisten Wälder in NRW sind stark belastete Fichten-Monokulturen, die Artenvielfalt verhindern, weil sich dort nur wenige Pflanzen & Tiere ansiedeln können. Wir brauchen Laubmischwälder mit heimischen Baumarten! zum :#TagderArtenvielfalt