Geld ist immer gut. Die geplante Verteilung auf alle

Geld ist immer gut. Die geplante Verteilung auf alle Kommunen nach Einwohner ist zwar verwaltungsseitig einfach aber zugleich nicht bedarfsgerecht. Bei über 300 Gemeinden mit weniger als 1.000 Einwohner „versickern“ zum Teil diese Zusatzgelder. Besser wäre Mittelkonzentration