In Sachsen haben am “Herrentag” über 20 Rechtsextreme

In Sachsen haben am “Herrentag” über 20 Rechtsextreme Polizisten angegriffen. Zudem gab es zahlreiche “Sieg Heil”-Rufe in dem Bundesland und in Sachsen-Anhalt. Zur Bilanz des diesjährigen |s: